Übersicht

IMAP oder POP3?

Sie können Ihre Mail bei uns mit allen gängigen Mailprogrammen abholen. Wir unterstützzen die Protokolle POP3 und IMAP. Außerdem können Sie unser Webmail benutzen und Ihre Mail im Browser lesen.

Das POP3-Protokoll dient dazu, Ihre Mail von unserem Server zu holen und sie danach zu löschen, oder aber sie dort für eine bestimmte Zeit liegen zu lassen. Der POP3-Zugriff ist schnell und unkompliziert, aber nicht so flexibel wie per IMAP. Außerdem können Sie dann unser Webmail nicht mit voller Funktionalität nutzen.

Das IMAP-Protokoll erlaubt es im Unterschied zu POP3, Nachrichten auf dem Server bei uns zu lesen, zu speichern und zu ordnen. So sind Sie immer unabhängig von Ihrem Standort oder Ihrem Mailprogramm:

  • Sie haben Ihre Mail überall auf der Welt verfügbar.
  • Sie können in Ihrem Posteingang weitere Ordner anlegen und so eine strukturierte Ablage einrichten.
  • Mehrere Personen können zum selben Zeitpunkt von unterschiedlichen PCs aus auf dasselbe Postfach zugreifen
  • Sie können auf dasselbe Postfach mit POP3 als auch mit IMAP zugreifen, wenn Sie die Mail beim Abholen mit POP3 auf dem Server liegen lassen
  • Generell ist der Zugriff auf Mail in einem IMAP-Ordner etwas langsamer ist als bei POP3 - da die Nachrichten ja nicht auf Ihrem Rechner, sondern auf unserem Server liegen!

Fast alle gängigen Mailprogramme beherrschen IMAP, wir empfehlen Mozilla Thunderbird (Download), Microsoft Outlook, die Windows 10 Mail App oder Apple Mail. Bitte achten Sie aus Sicherheitsgründen darauf, stets aktuelle Versionen zu benutzen.

Speicherplatz

Kundinnen und Kunden haben bei uns einen Speicherplatz von 1 GB für jedes POP3/IMAP-Postfach. Dieser Speicherplatz wird für die meisten Zwecke ausreichen. Sollten Sie mehr benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Wird die Grenze von 1 GB überschritten, können Sie erst mal keine weiteren Mails mehr empfangen! Aber keine Angst - in diesem Falle schicken wir die Mails nicht sofort zurück, sondern lagern sie bei uns zwischen. Ihnen bleibt also genug Zeit aufzuräumen. Über Webmail können Sie sich jederzeit über den verfügbaren Platz in Ihrem Mailpostfach informieren.

Servereinstellungen

POP3/IMAP-Server (Posteingang): home.minuskel.de
Verschlüsselung/Sicherheit: SSL, Port 995 (POP3) oder 993 (IMAP)

SMTP-Server (Postausgang): mail.minuskel.de
Verschlüsselung/Sicherheit: SSL bzw. "STARTTLS", Port 587 (alternativ Port 25)

Benutzername: Ihr IMAP/POP3-Login (meist in der Form xyz-name)

Kennwort: Ihr Kennwort (Groß und Kleinschreibung beachten)

Sie müssen in allen Programmen SMTP-Authentifizierung (Anmeldung am Postausgangsserver) aktivieren, um Nachrichten über uns versenden zu können. Die Logindaten sind dieselben wie für den Posteingangsserver.

Bitte aktivieren Sie nicht die "Anmeldung durch gesicherte Kennwort-Authentifizierung" (Outlook) bzw. die Authentifizierungsmethoden "Verschlüsseltes Passwort" u.a. (Thunderbird). 


Wir empfehlen Ihnen, zu dem SMTP- und POP3/IMAP-Servern SSL-geschützte Verbindungen aufbauen. Dann sind Sie sicher, daß auf dem Weg der Mail von unserem Server zu Ihnen niemand das Paßwort oder die Mails mitliest. Dazu aktivieren Sie in Ihrem Mailprogramm die entsprechende Option.

Schritt für Schritt-Anleitungen zum Einrichten Ihres Postfaches

Hier finden Sie Anleitungen für die Einrichtung Ihres E-Mail-Postfaches bei uns für verschiedene Mailprogramme:

 

 

  • English
  • Dansk